Jetzt hier mit Vorteil buchen!

Winter im Chiemgau

Pures Wintervergnügen im Chiemgau

Im Winter locken verzauberte, tief verschneite Landschaften rund um den malerischen Chiemsee zum Schneeschuhwandern, Deutschlands längste beleuchtete Natureisbahn zum Rodeln, Deutschlands größtes zusammenhängendes Skigebiet, Sudelfeld, zum Alpinskilauf und perfekte Bedingungen zum Langlaufen, Schlittschuhfahren und Eisstockschiessen.

 

Mit Sicherheit wird sich die ganze Familie auch in der kalten Jahreszeit auf unserem nachhaltig wirtschaftenden Wimmerhof wie im Urlaubparadies fühlen!

zu den Winterimpressionen

Alpinski und Snowboarden im Chiemgau

Ob Naturschnee oder schneesichere Pisten, kleine, einfache Anfängergebiete oder grenzübergreifende Skigebiete mit Österreich. Im Chiemgau finden Skifahrer und Snowboarder, Anfänger und Profis ihr maßgeschneidertes Angebot - ganz nach Können und Geschmack.

Weiterlesen ...

Langlaufen & Winterwandern rund um den Chiemsee

Tanken Sie herrlich frische Luft und Karft beim Winter- oder Schneeschuhwandern durch tiefverschneite Winterwelten, an Seeufern und auf den Almen im Chiemgau.
In Reit im Winkl erwarten Sie die ersten beiden Premium-Winterwanderwege Deutschlands mit Panoramablick auf die Chiemgauer und die Tiroler Alpen und über den Chiemsee.

Weiterlesen ...

Rodeln, Schlittschuhlaufen & Eisstockschiessen

Die 3 km lange Rodelbahn Hocheck ist Deutschlands längste beleuchtete Naturrodelbahn und eignet sich für die ganze Familie. Dort tummeln sich viele Rodler und "Nichtskifahrer". Die Rodel können Sie bequem im Verleihcenter in der Talstation ausleihen.

Weiterlesen ...

Christkindlmärkte auf der Fraueninsel und in Wasserburg am Inn

Mitten im Chiemsee steht im Advent die ganze Fraueninsel ganz unter dem Motto Weihnachten. Spazieren Sie durch das kleine Fischerdorf, bestaunen Sie das Kunsthandwerk in den kleinen Buden. Sie finden dort bestimmt noch eine außergewöhnliche Geschenkidee für das große Fest und kulinarische Köstlichkeiten. Adventliche Konzerte und Lesungen fügen sich harmonisch in die geheimnisvolle Stimmung ein.

Weiterlesen ...